Wissen

Wie man den Stein erhält



Verschiedene Steine haben unterschiedliche Wartungsprioritäten. Die Naturstein-Baumaterialien auf dem Markt sind grob in zwei Serien unterteilt, Marmor und Granit. Obwohl diese Klassifikationsmethode aus Sicht der geologischen Formation und der chemischen Organisation leicht unangemessen ist und nicht wirklich den Eigenschaften des Steins entsprechen kann, können bei der Steinpflege die grundlegenden Eigenschaften nach dieser Klassifikation noch berücksichtigt werden vorläufige Grundlage für die Anwendbarkeit seiner Wartungsmethode. Für verschiedene Steineigenschaften sollten unterschiedliche Wartungsmethoden und Wartungsfrequenzen richtig ausgewählt werden. Alles in allem sollten die wichtigsten Überlegungen zur Steinpflege darin bestehen, die Eigenschaften des Steins aus allen möglichen Informationsquellen zu verstehen und die Faktoren aufzuzählen, die der Aufstellungsort gegen diese Anfälligkeit verstoßen könnte, und nach möglichen Instandhaltungsmethoden zu suchen, um den Widerstand zu stärken von dem Stein. Sex oder reduzieren die Möglichkeit einer schnellen Verschlechterung, um den gewünschten Effekt der Steinpflege zu erreichen.